ALPI 

  • Unsere Geschichte

    ALPI srl mit Sitz in Filago (BG) - dieser Name steht für Qualitätsprodukte und zählt zu den führenden italienischen Herstellern von Pulvervormischungen für Bäckereien und Konditoreien. Ende der 60‘ Jahren hatte der Unternehmensgründer Umberto Vismara ein Verfahren patentiert, das das Einsprühen in Form von Kleinstpartikeln der Fettanteile (Olivenöl, Butter, pflanzliche Öle, Schmalz, etc.) auch in hoher Dosierung in einer perfekt ausgewogenen Pulvermischung ermöglichte. Um dieses Verfahren zu ermöglichen hat Uberto Vismara eine hochtechnologische Anlage geplant und entwickelt, die die Produktionslinie von ALPI prägt. Über die Jahre hat ALPI Technologie, Professionalität und Kompetenz vereint und sich unter Verwendung von natürlichen Zutaten von hoher Qualität an traditionsbewusste Bäcker und Konditoren gewandt.

  • Die...

    ALPI srl verfügt über eine Linie von konzentriert fetthaltigen sowie kompletten Produkten, die bei einfacher Anwendung auf höchstem technologischen Niveau in Europa patentiert sind. Der hohe Wert dieser Produkte besteht - ungeachtet des hohen Anteils von Ölen - in der pulverigen Konsistenz ohne Verklumpungen, sie verkleben auch nicht, so dass sie leicht dosierbar und mit anderen Mehlen oder Pulverzutaten vermischbar sind. Das entstandene Produkt ist eine sehr ausgewogene Vormischung zu der der Bäcker nur noch Wasser, Hefe und Salz hinzufügen muss, um ein äußerst knuspriges Brot zu erhalten. Alle organoleptischen Eigenschaften der Zutaten kommen beim Backen des Brotes bzw. der Kuchen optimal zur Geltung. Dies dank eines besonderen Verfahrens der Hinzugabe von Fetten in kleinsten Partikeln und zwar ohne Verwendung von chemischen Substanzen. Auf dieser Weise behalten die Brote und Kuchen ihren ursprünglichen Geschmack und Geruch bei. ALPI ist also das einzige Unternehmen, das in der Lage ist, Extra-Vergine- Olivenöl, Butter, pflanzliche Öle, Schmalz, flüssiges Sojalecithin den Mehlmischungen hinzuzufügen und so eine vollständige Mischung der Zutaten zu erzielen.

    ALPI hat sich immer als Ziel gesetzt, ursprüngliche und gesunde Backmischungen zu fertigen, die die schwierige und wertvolle Arbeit der Bäcker und Konditoren erleichtern und diesen es so zu ermöglichen, einzigartige Produkte von hoher Qualität herzustellen.

  • Die Vorteile

    Warum die fetthaltigen Vormischungen von ALPI verwenden?

    • Weil sie KOMPLETTE Produkte sind, das heißt, sie beinhalten sämtliche Zutaten eines Rezeptes. Der Bäcker braucht deshalb keine große Menge von verderblichen Zutaten auf Lager zu behalten.
    • Weil sie AUSGEWOGENE Produkte sind, das heißt, sie beinhalten alle Zutaten in streng getesteten Dosierungen und Verhältnissen. Dies gewährleistet selbst bei verschiedenen Anwendungsbedingungen das beste Ergebnis.
    • Weil sie von LEICHTER ANWENDUNG sind, das heißt, der Bäcker braucht zahlreiche Zutaten nicht zu wiegen - unter anderem manche in kleinster Dosierung mit dem Risiko große Fehler zu begehen. Bei der einfacher Dosierung der ALPI Vormischungen ist das Ergebnis garantiert.
    • Weil sie HOCHTECHNOLOGISCHE Produkte sind, das heißt, die Qualität und die Art der Zutaten sind vom Qualitätssicheungslabor des Unternehmens wissenschaftlich getestet und validiert.
    • ALPI kann ein SEHR UMFANGREICHEN PRODUKTKATALOG vorweisen, dies ermöglicht dem Bäcker seine Produktvielfalt zu erweitern sowie seinen Kunden viele verschiedene Brotarten anzubieten, einschließlich ein Brot mit „natürlicher“ Sojalecithin ohne chemische Zusatzstoffen, das einzigartig ist.
    • Weil sie einen erheblichen ZEIT- UND HANDARBEITERSPARNIS (und somit ein Geldersparnis) erlauben
    • Weil sie ein konstantes QUÄLITAETSERGEBNIS bei der Brot- und Kuchenherstellung garantieren
    • Weil sie EINZIGARTIG und UNNACHAMHLICH sind
    • Weil sie dem Bäcker den kreativen Ausdruck seiner PHANTASIE erlauben.